XGTevo_Banner1.png

Mittwoch`s ab 21 Uhr.


COTA.jpg

Strecke am 29.5.19  

Circuit of the Americas

Grand-Prix Strecke

2x 9 Runden

Wetter: Schön



                                           

Xbox-Racing presents 

XGT Evolution

 

Die XGT-Evolution ist eine dauerhafte Eventserie mit verschiedenen GT Fahrzeugen die jeden Mittwoch bei uns stattfindet. Die Strecken werden durchgewechselt, aber das bewußt schmal gehaltene Reglement bleibt genauso wie die Fahrzeugauswahl immer gleich. Die zugelassenen Fahrzeuge dürfen nach "Forza GT" Homologation bis LI: R|835 mit Upgrades aufgerüstet werden. Die XGT-Evolution Rennen sind offen für alle Fahrer. Eine förmliche Anmeldung oder Mitgliedschaft bei Xbox-Racing.de ist nicht nötig.

 

 

XGT-Evolution Reglement und Termine

 

Termin:

Jeden Mittwoch ab 21 Uhr

 

Strecke:

Die Strecke wechselt jede Woche. Die aktuelle Strecke ist zusammen mit der Renndistanz im Line Up zu finden.

 

Zugelassene Fahrzeuge:

2011 Mercedes Benz #35 Black Falcon SLS AMG GT3

2014 Mercedes Benz #84 HTP Motorsport SLS AMG GT3

2014 Audi #45 Flying Lyzard Motorsports R8 LMS Ultra

2014 McLaren #60 Bhaitech 12C GT3

2011 McLaren #59 McLaren GT 12C GT3

2014 BMW #55 BMW Team RLL Z4 GTE

2014 BMW #56 BMW Team RLL Z4 GTE

2014 Chevrolet #3 Corvette Racing Corvette C7.R

2011 Chevrolet #4 Corvette Racing ZR1

2014 Lamborghini #14 GMG Racing LP 570-4 Super Trofeo

2014 Lamborghini #18 DragonSpeed Gallardo LP 570-4 Super Trofeo

2014 Ferrari #51 AF Corse 458 Italia GTE

2014 Ferrari #62 Risi Competizione 458 Italia GTLM

2011 Ferrari #62 Risi Competizione 458 Italia GTC

2013 SRT #91 SRT Motorsport GTS-R

2014 Dodge #93 SRT Motorsport Viper GTS-R

2017 Bentley #17A LIQUI MOLY M-Sport Continental GT3

2008 BMW #92 Rahal Letterman Racing M3 GT2

2006 Aston Martin #007 Aston Martin Racing DBR9

2015 Nissan #1 Nismo Motul Autech GT-R

2011 Porsche #45 Flying Lyzard 911 GT3 RSR

2016 Ford #66 Ford Racing GT Le Mans

2014 Jaguar #14 Emil Frey GT3 Jaguar XK

2015 Lamborghini #63 Squadra Corse Huracán LP620-2 Super Trofeo

2017 #92 Porsche GT Team 911 RSR

2017 Aston Martin #7 V12 Vantage GT3

2017 #24 BMW Team RLL M6 GTLM

2018 #1 BMW M Motorsport M8 GTE

2018 KTM X-Bow GT4

 

Upgrades und Tuning:

Upgrades sind gemäss "Forza GT" Homologation bis zu einem Leistungsindex von LI: R|835 frei wählbar.

Setup-Einstellungen sind ebenfalls erlaubt.

 

Rennablauf:

Wir fahren 2 mal ca. 20 Minuten auf der gleichen Strecke.

1. Rennen - Startaufstellung nach Zufallsauswahl

2. Rennen - Startaufstellung in Gruppen nach dem Ergebnis des 1. Rennens.

In beiden Rennen ist jeweils ein Pflichtboxenstop zu absolvieren.

Der Schaden wird auf „Simulation“ eingestellt, und die Kollisionen auf „Standard“. Kollisionen und Schaden sind natürlich zu vermeiden.

 

Wertung:

Für beide Rennen gibt es Punkte. Der Fahrer mit der höchsten Summe an Punkten gewinnt den Rennabend.

 

  1. Platz – 24 Punkte
  2. Platz – 22 Punkte
  3. Platz – 21 Punkte
  4. Platz – 20 Punkte
  5. Platz – 19 Punkte
  6. Platz – 18 Punkte
  7. Platz – 17 Punkte
  8. Platz – 16 Punkte
  9. Platz – 15 Punkte
  10. Platz – 14 Punkte
  11. Platz – 13 Punkte
  12. Platz – 12 Punkte
  13. Platz – 11 Punkte
  14. Platz – 10 Punkte
  15. Platz – 9 Punkte
  16. Platz – 8 Punkte
  17. Platz – 7 Punkte
  18. Platz – 6 Punkte
  19. Platz – 5 Punkte
  20. Platz – 4 Punkte
  21. Platz – 3 Punkte
  22. Platz – 2 Punkte
  23. Platz – 1 Punkt
  24. Platz – 0 Punkte

 

 

Wichtig:

Jeder Fahrer muss darauf achten dass die NAT vor Beginn des Rennens offen ist. Prüfen kann man die im Dashboard unter Einstellungen/Netzwerk. Außerdem hat die Erfahrung gezeigt dass ein Neustart (Hard Reset) vor Beginn des Rennens oftmals auftretenden Problemen beim Sprachchat vorbeugen kann.

Zudem sollten auch alle Fahrer ein Headset nutzen, da bei uns die Boxenein- & -ausfahrt angekündugt wird um Unfälle zu vermeiden.

 

Ganz Wichtig:

Das Rennen wird nicht in der ersten Kurve gewonnen ;)